5 Gedanken zu „Erste Fotos aus Indien

  1. Marcel

    Olala Рeine geh̦rige Portion Kultur. Hast Du das Film-Beauty-Pack gekauft? Und: auf welcher (geheimen?) Seite hast Du die Fotos von den indischen Sch̦nheiten abgelegt?

    Ich habe mal etwas über ein Flickr-Tool gelesen, mit dem man ein Subset der Flickr-Bilder im Blog (in der Sidebar) anzeigen kann. Soll ich mich da bei Gelegenheit mal drum kümmern und das einbauen (wenn ich’s finde/ich’s kann)?

  2. Marcel

    Nachtrag zu flickr-Bildern:
    Habe das Tool gefunden und mal so in der Sidebar eingebaut, dass die 5 neusten Fotos angzeigt werden.
    Was meinsch? Gefällt’s Dir oder soll ich’s wieder rausschmeissen? (It’s your blog!)

  3. Michael Beitragsautor

    Njet, hab wiederstehen koennen – mit meiner Digicam bringt mir der Film nichts:-)

    Das Tool finde ich cool! Jetzt braeucht ich nur noch fuer ein paar Stunden eine Internetverbindung die wenigstens fast so schnell wie ISDN ist… von ADSL wird ich noch eine Weile traeumen duerfen….

  4. Marcel

    Bitte auch diese Frage beantworten (im Interesse aller)

    Und: auf welcher (geheimen?) Seite hast Du die Fotos von den indischen Schönheiten abgelegt?

    :mrgreen:

  5. Michael Beitragsautor

    Sorry, keine indischen Schoenheiten… Die sieht man hier auf der Strasse nicht… Dafuer in den Musikvideos und Bollywood-Filmen 😀

Schreibe einen Kommentar